redfox-photo-art

" Das Auge macht die Photo´s, nicht die Kamera "

 


Hallo, schön das Ihr auf meine Seite gefunden habt.

Ich möchte mich ganz kurz vorstellen.Mein Name ist Udo Rusch und ich bin 1959 in Leipzig geboren.

Verheiratet bin ich mit der besten Frau der Welt ( meiner Heike ).

Zur Fotografie bin ich gekommen, als ich eine “ Welti II “ bekommen habe ( diese gibt es immer noch ). Lange Zeit wurde nur so daher geknipst, bis eine Praktica Nova B in mein fotografisches Leben trat. Es wurden hauptsächlich die Kid´s fotografiert und so allerlei anderes ohne das Streben nach mehr. Dies änderte sich mit dem Erwerb der ersten digitalen Compact Kamera, einer Jenoptik, nun war der der Virus ausgebrochen, es folgten eine Minolta Dimage 7 bis ich zu Canon gekommen bin vergingen so zwei bis drei Jahre. Meine Hauptmotive waren Blumen , Landschaften und experiementelle Versuche in meinem kleinen “ Studio “ sowie einige Hochzeiten. Richtig intensiv habe ich dieses Hobby dann betrieben, als mich eine Arbeitskollegin bat, das Pferd Ihre Mutter zu fotografieren, somit wurde ich zum zweiten Mal mit einem Virus infiziert. Jetzt wusste ich – Pferde wollte ich fotografieren, so oft und so viele ich nur konnte. Schnell war klar, ich musste viel, sehr viel lernen, denn so einfach wie ich anfangs dachte, war es mit den Pferden ja doch nicht.  Mittlerweile nenne ich mehrer Profikameras von Canon inklusive diverser Objektive mein Eigen und habe das Hobby zum Nebenberuf gemacht. Was mir vor allem bei den Tierfotoshootings sehr wichtig ist, ist das Wesen der Tiere in meinen Bildern darzustellen und sie möglichst in ihrer natürlichen Umgebung und ohne Stress zu fotografieren. Geduld, Reaktionsschnelle, Zurückhaltung, Beobachten, Kenntnisse über die Verhaltensweisen der Tiere und zu guter Letzt das Auslösen im richtigen Augenblick spielen dabei eine große Rolle. Da die Fotografie ein sehr abwechlungsreiches Feld ist und es hier nahezu unendlich viele Möglichkeiten und Motive gibt, habe ich bei diversen Workshops mein Wissen seither stetig erweitert Und ich bin immer auf der Suche nach neuen Motiven, neuen Herausforderungen, und Möglichkeiten mich zu verbessern.